Test-Informatik

Die Abteilung Tiefbau hat mit dem Versand des Abfallkalenders 2017 über die Bereitstellung der Grüngutabfälle und deren Gebührenhöhe zur Entsorgung informiert. Seit Anfang dieses Jahres werden keine Behältnisse, wie Körbe, Fässer, Regentonnen oder Big-Bags, mehr geleert.

Für die Grüngutabfuhr können Kleinbehälter ohne Räder (feste, glattwandige Gefässe mit Griffen) bis 90 Liter Inhalt und max. 25 kg Gesamtgewicht oder Normcontainer mit Rädern von 90 bis 800 Liter Inhalt verwendet werden. Das Abfuhrunternehmen hat nun festgestellt, dass auch Container ohne Hebevorrichtung angeschafft wurden. Diese Container entsprechen nicht der EU-Norm und sind nicht für die Grüngutabfuhr zugelassen.

Die SUVA-Vorschriften legen fest, dass die Belader des Abfuhrunternehmers keine Behälter mit mehr als 25 kg heben dürfen, um Gesundheitsschäden zu vermeiden. Für die Grüngutabfuhr sind deshalb nur Normcontainer mit einer Kammleiste für das Anbringen an das Sammelfahrzeug zugelassen. Dadurch wird die körperlich äusserst anspruchsvolle Arbeit des Entsorgungsmitarbeiters erleichtert. Pro Tag heben die Belader zwischen 3 und 8 Tonnen Grüngut in die Schüttmulde des Sammelfahrzeugs und steigen 300- bis 400-mal auf und ab.

Grüngut-Normcontainer mit einer Hebevorrichtung für Sammelfahrzeuge
Nach EU-Norm 840 hergestellte und geprüfte Kunststoff-Rollcontainer, welche mit einer Hebevorrichtung (Kammleiste) für Sammelfahrzeuge ausgerüstet sind.
Grüngut-Normcontainer mit einer Hebevorrichtung für Sammelfahrzeuge
Rollcontainer welche über keine Hebevorrichtung für Sammelfahrzeuge verfügen und nicht der EU-Norm 840 entsprechen.
 

Leider werden im Handel – so auch im Küsnachter Coop Bau+Hobby – Rollcontainer verkauft, welche nicht den SUVA-Vorgaben und der EU-Norm entsprechen.

Bitte achten Sie deshalb beim Kauf eines Grüngut-Containers auf die EN 840-Bezeichnung. Für die Küsnachterinnen und Küsnachter, welche sich bereits einen falschen Container angeschafft haben, bietet die Gemeinde bis 30. Juni 2017 eine einmalige Eintauschaktion an. Bei Interesse können Sie sich bei der Abteilung Tiefbau, Telefon 044 913 13 51, melden und wir liefern Ihnen einen 140-Liter-Normcontainer zum Selbstkostenpreis von Fr. 30.–.

Gerne stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen unter obiger Nummer zur Verfügung. Ausführliche Informationen zur Entsorgung Ihrer Grüngutabfälle finden Sie auch auf dem Merkblatt zur Grüngutabfuhr auf www.kuesnacht.ch unter Abfall und Entsorgung.

20. April 2017
Die Abteilung Tiefbau