Informationen

Anwohner Information; Seestrasse, Abschnitt Oberwachtstrasse bis Kusenbad

Damit Sie auch in Zukunft eine sichere und leistungsfähige Infrastruktur nutzen können, erneuert das kantonale Tiefbauamt auf der Seestrasse im Abschnitt zwischen der Einmündung Oberwachtstrasse und dem Kusenbach (Seestrasse 93) den Fahrbahnbelag, die Randsteine, die Entwässerungsleitungen sowie die Lichtsignalanlage. Die Gemeinde Küsnacht und die Werke am Zürichsee AG nutzen die Gelegenheit, ihre Kanalisations- bzw. Werkleitungen neu zu erstellen.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 11. März, und dauern bis Ende November 2019.

Aus Platz- und Effizienzgründen wird der der Verkehr Richtung Rapperswil mit einem Einbahnsystem einspurig durch den Baustellenbereich geführt. Der Verkehr Richtung Zürich wird über die Oberwachtstrasse – Alte Landstrasse – Rotfluhstrasse – Bergstrasse – Dufourstrasse umgeleitet.

Informationsschreiben

7. Februar 2019
Die Abteilung Tiefbau