Pläne und Daten

Katasterplan AV

Der Katasterplan AV ist ein Auszug aus den Grunddaten der amtlichen Vermessung (AV). Abgegeben wird der Katasterplan AV in den Massstäben 1:500 oder 1:1'000 auf Papier und in digitaler Form. Bei der Abgabe in digitaler Form muss die Richtigkeit der Kopien nachträglich bestätigt werden.

Übersichtsplan

Der Übersichtsplan ist ein Planwerk der amtlichen Vermessung. Neben Grundeigentumsgrenzen, Gebäuden, Bodenbedeckungsarten, Strassen-, Flur- und Ortsnamen sind im Übersichtsplan auch Höhenlinien aufgeführt. Pläne werden in den Massstäben 1:2'500 oder 1:5'000 abgegeben.

Ortsplan

Der Ortsplan kann in Papierform im Massstab 1:5'000 beim Empfang im Gemeindehaus kostenlos bezogen werden.

Leitungskatasterplan

Auf dem Hintergrund der amtlichen Vermessung sind die Leitungen und Trassen der Medien Abwasser, Elektrizität, Gas, Wasser und TV erfasst. Der Leitungskatasterplan entsteht aus einer Kombination der Daten der amtlichen Vermessung mit den Daten der Werkleitungseigentümer. Die Datenausgabe des Leitungskatasters erfolgt über die Werke am Zürichsee AG. Fremde Werkleitungen (Swisscom, EKZ, Erdgas etc.) sind bei den zuständigen Werkeigentümern zu bestellen. Die Daten der amtlichen Vermessung sind beim Nachführungsgeometer (Gossweiler Ingenieure AG) zu beziehen.